quitschende DualDrive-Nabe (2)

Das sieht schon mal trocken und quietschgefährdet aus.

v

Und da haben wir auch schon die Ursache: die drei „Bolzen“, auf denen die kleinen Zahnräder gelagert sind, laufen trocken und quietschen fröhlich vor sich hin. Man kann natürlich in die Nabe Öl reinsprühen (auf dem letzten Bild von unten in die Achse) und wenn man Glück hat, kommt sogar ein bisschen davon da an, wo es dann hin müsste. Ich schau jetzt noch, ob sonst alle Teile in Ordnung sind und werde die Nabe morgen einmal ordentlich säubern und neu ölen und fetten. Jetzt muss ich erstmal ein Rennrad zu Ende reparieren.ausgetrockneter Planetenträger