radzeit 4/2015

Es hat letzte Woche schon jemand danach gefragt, und heute ist es soweit: die neue Ausgabe der radzeit ist da:radzeit 4/2015Wer sie nicht sowieso bekommt, kann sich gern eine im Laden abholen. Wer will, kann auch mal drin blättern und vielleicht ein paar Zeilen lesen. (Auch von den drei vorherigen Ausgaben ist noch je ein Lese-Exemplar vorhanden.) Ich habe es vorhin noch nicht geschafft, mal reinzuschauen. Und ein Exemplar mit nach Hause schleppen wollte ich jetzt auch nicht, wohin ich ja sowieso noch eins bekomme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.