Fundstücke

Mittlerweile bin ich längst fertig damit, mein Lager aufzuräumen, das noch viele „Schätze“ meiner Vorgänger in diesem Laden beinhaltet hatte. Manche Dinge kann ich mir nur damit erklären, dass sie Reste aus dem Lagerbestand eines in den frühen Neunziger Jahren des letzten Jahrtausends niedergegangenen Großhändlers sein müssen, die einer der vorherigen Ladeninhaber aus seiner Zeit dort mit in den Laden gebracht hat. Ansonsten hätte ich nur zwei mögliche Erklärungen für einen Lagerbestand von mehreren Tausend Ventilmuttern: Mengenrabatt („Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!“) oder vorübergehende Unzurechnungsfähigkeit aufgrund irgendwelcher Drogen.

Sehenswert fand ich jedenfalls noch „Deutsche Teile“Verma - Deutsche Teileund Muttern und Scheiben „aus Stahl“ (woraus auch sonst).Dinge aus Stahl

Außerdem habe ich noch einen alten VDO-Tacho für 20″-Fahrräder gefunden. Leider fehlt die Tachowelle, dafür ist aber die Originalverpackung noch da. Ich werde mal den Kollegen von Histokrad fragen, ob er Interesse hat.alter Tacho

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.