kurze Arbeitswoche

Letzte Woche hatten wir ja schon, bedingt durch den Reformationstag (nicht Halloween!), eine verkürzte Arbeitswoche. Hat auch vier Tage gedauert, bis ich mich daran gewöhnt hatte, dass der Montag in der Arbeitswoche fehlt. Diese Woche müssen wir auch wieder ein bisschen weniger arbeiten. Samstag ist ja der monatliche freie Samstag, und

Freitag, den 11.11.2016,

muss ich ein wenig früher nach Hause, so dass ich schon um

16:00 Uhr Feierabend

machen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.