„Gibt es nicht“ gibt es nicht

Letztens war ich im Computerladen und habe nach einer 2GB-SD-Karte gefragt. Antwort: „Die gibt es nicht mehr.“ War offensichtlich falsch, die gibt es beispielsweise bei meinem Lieblings-Elektronikversandhandel:

SD-Karte 2GB

Nun war eine Kundin hier und fragte nach einem Schmutzlappen (manche sagen auch Spoiler, Schmutzfänger, Spritzschutz, Spritzlappen oder Spritzschutzlappen), den man am Schutzblech (alternative Bezeichnung: Radschützer) befestigt. Die bei real,- hätten gesagt, es hätten schon öfter Leute danach gefragt, aber die Schmutzlappen gibt es nicht mehr.

Die

Schmutzfänger mit Klemmlaschen

gibt

Altmodischer Schmutzfänger

es

Schmutzfänger mit Fransen

also

Schmutzfänger zum Einhängen an Schutzblechstreben

nicht

Formschönere Schmutzfänger von SKS

mehr?

Moderne Schmutzfänger aus Berljn

Glücklicherweise hat sie ja die Fachleute im Fahrradladen aufgesucht, wo ich ihr nicht nur irgendeinen Schmutzlappen geben konnte, sondern den optimal an ihr Fahrrad passenden herausgesucht und montiert habe. Jetzt kann sie zu real komma minus (nicht gerade das, was ich unter einem Fahrradladen verstehe) fahren und den Leuten da erzählen, dass sie die Kunden ruhig zu mir schicken können, wenn sie nach Schmutzlappen fragen.