Alles wird gut

Heute war der Techniker da. Überraschenderweise schon um 13:15 Uhr, „obwohl“ er zwischen 13 und 17 Uhr kommen sollte. Ergebnis: Ursache war in der Tat nur ein Kabel, das nicht mehr so befestigt war, wie es sein sollte. Jetzt funktioniert wieder alles, also DSL und ISDN. Wunderbar. Ich war auch absolut davon überzeugt, dass es irgendwann dieses Jahr klappen sollte. Dann kann ich demnächst ja mal meine Fritzbox in Betrieb nehmen.

Easybox mit allen richtig leuchtenden Status-Symbolen
So muss das leuchten!