Ankündigung: Saisoneröffnung 2017

Die Werbemaschinerie ist schon angelaufen und vielleicht ist es daher dem ein oder anderen schon aufgefallen: am Samstag, den 25.03.2017, von 9:00 bis 15:00 Uhr feiern wir wieder den Beginn der Fahrradsaison. Ich habe dazu mal eine kleine Info-Seite geschrieben.

Im Jahr 2014, als ich den Laden übernommen hatte, feierten wir am ersten Aprilwochenende die Neueröffnung des Fahrradladens. Diese Veranstaltung hat mir so gut gefallen, dass wir seitdem jedes Jahr Ende März oder Anfang April mit der Saisoneröffnung den Beginn der Fahrradsaison feiern. Dieses Jahr fällt die Wahl also auf das letzte März-Wochenende.

Außerdem probiere ich mal etwas neues aus. In den letzten Jahren habe ich immer Flyer verteilen lassen. Es gibt Argumente dafür und dagegen. Momentan fallen mir aber mehr Gegenargumente ein. Schon allein, wenn ich mir die Werbeflut ansehe, die Woche für Woche meinen Briefkasten überschwemmt, wird mir ganz anders. Daran muss ich nicht unbedingt teilnehmen. Außerdem gibt es ja auch viele Briefkästen, in die keine Werbung eingeworfen werden darf. Dieses Jahr probiere ich mal A1-Plakate in Bushaltestellen aus. In der Vorbereitung hatte ich auch wegen der großen Bushaltstellenplakate angefragt. Der Preis dafür übersteigt das, was ich im Jahr für Werbung ausgebe, doch spürbar. Also nehmen wir erstmal A1. Mal sehen, wie die Resonanz sein wird. Daneben laufen dann noch wie gehabt ein paar Anzeigen in regionalen Zeitungen/Zeitschriften.

Wie jedes Jahr bin ich gespannt, wie dieser Tag laufen wird. Bis dahin sind aber noch ein paar Dinge vorzubereiten. Und nebenbei beginnt die Fahrradsaison…